Domain personsein.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt personsein.de um. Sind Sie am Kauf der Domain personsein.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Narzissmus:

Narzissmus
Narzissmus

Dieses Buch untersucht Narzissmus als klinisches und gesellschaftliches Phänomen im Zeitalter von Internet und Social Media sowie dessen Auswirkungen auf Liebesbeziehungen, Sexualität, Freundschaft, Familie und auch Politik. Welchen Einfluss narzisstische Persönlichkeiten auf die Politik haben können, erfahren wir derzeit täglich aus den Medien. - Neu in der 2. Auflage: Aktuelle Erkenntnisse zu Ätiologie und Neurobiologie, Ausweitung der klinischen Aspekte und starker Praxisbezug - Schulenübergreifend: Übertragungsfokussierte Psychotherapie, Psychoanalyse, Schematherapie, Mentalisierungsbasierte Therapie, kognitiv-behaviorale Ansätze, Strukturbezogene Psychotherapie Aktuelle neurobiologische Erkenntnisse, die schulenübergreifende Ausrichtung und ausführliche Erläuterung der klinischen Aspekte geben diesem Handbuch neue Praxisrelevanz. Alle Facetten – von Empirik, Diagnostik, Klinik und Therapie bis hin zu Beziehungsgestaltung und soziokulturellem Kontext – werden umfassend erörtert. - Wie entwickelt sich eine narzisstische Persönlichkeit? - Welche Rolle spielen Neid, Scham und Wut als zentrale Affekte des Narzissmus? - Wie kann man die Narzisstische Persönlichkeitsstörung behandeln und welche spezifischen Probleme gibt es dabei? - Welche Therapien haben sich bewährt? Auf diese und viele weitere Fragen rund um das Thema Narzissmus gibt dieses bewährte Standardwerk von Stephan Doering, Otto F. Kernberg und Hans-Peter Hartmann nun in der 2. vollständig überarbeiteten und aktualisierten Auflage ausführlich Antwort. Gemeinsam mit über 50 renommierten internationalen Forschern und Therapeuten beleuchten Sie das gesamte Spektrum der narzisstischen Persönlichkeitsstörung. Dieses Buch richtet sich an: Psychotherapeuten, Psychologen, Psychiater Aus dem Inhalt Grandioser und vulnerabler Narzissmus | Zum Verhältnis von Narzissmus und Selbstunsicherer Persönlichkeit | Persönlichkeitsstörung und Gewalt | Narzisstische Persönlichkeitsstörung und Perversion | Neid, Scham und Wut – die zentralen Affekte des Narzissmus | Narzissmus und Borderline Persönlichkeitsstörungen | Narzisstische Persönlichkeiten in Freundschaft und Sozialkontakten | Narzissmus und Liebesbeziehungen

Preis: 85.00 € | Versand*: 0.00 €
Narzissmus
Narzissmus

Menschen mit einer narzisstischen Persönlichkeitsstörung haben ein krankhaftes Bedürfnis nach Bewunderung: Männer stellen sich häufig rücksichtslos in den Mittelpunkt, Frauen versuchen oft, anderen alles recht zu machen. Der Autor veranschaulicht Entstehung, Verlauf und Heilungsmöglichkeiten dieses weit verbreiteten Leidens.

Preis: 19.00 € | Versand*: 0.00 €
Narzissmus
Narzissmus

Narzisstische Phänomene erregen seit langer Zeit großes wissenschaftliches und gesellschaftliches Interesse. Narzissmus gilt manchen Autoren als Modeerscheinung, anderen als zunehmende Komorbidität oder als grundlegendes Phänomen eines gesellschaftlichen Megatrends. In diesem Buch wird der Narzissmus von seinen normalen Ausdrucksformen bis hin zu den schweren narzisstischen Störungen nachgezeichnet. Dabei wird auf den beachtlichen Wandel fokussiert, dem der Narzissmus unterworfen war und ist. Dieser Wandel meint einerseits die Veränderung der klinischen Diagnostik und Klassifikation von ihren ersten theoretischen Beschreibungen bis hin zu den aktuellen empirischen Forschungsbefunden. Er betrifft andererseits auch die narzisstischen Phänomene in der Gesellschaft sowie die Veränderung der Interventionen und Therapien. Auffallend ist, dass Narzissmus überwiegend als häufiges Phänomen bei Männern im Alter zwischen 20 und 50 Jahren konzipiert ist. Dieses Buch hingegen erweitert die Perspektive um wenig diskutierte Aspekte wie die individuelle Entwicklung über die Lebensspanne, Gender- sowie transkulturelle Aspekte und geht auf positive wie negative Seiten des Narzissmus ein. Das grundlegende und praxisorientierte Werk bildet damit das breite Spektrum narzisstischer Phänomene und Störungsbilder sowohl differenzierter als auch umfassender ab.

Preis: 32.00 € | Versand*: 0.00 €
Narzissmus
Narzissmus

With the introduction of the concept of narcissism into his work around 1910, Sigmund Freud initiated the first significant turn in psychoanalysis. At that time, narcissism was thought to be untreatable. Today, the treatment of narcissistic pathology accounts for most of the tasks involved in psychotherapeutic practice. This book initially outlines the myth of Narcissus and the history of its reception in Western culture. Milestones in the history of the concept in psychoanalysis are described & from Freud=s narcissism theory and the psychology of the ego, via object relationship theory and self-psychology, to the modern intersubjective approach. The second part of the book discusses the clinical manifestations and psychodynamics of narcissism and explains their implications for treatment.

Preis: 28.00 € | Versand*: 0.00 €

Was ist Narzissmus?

Narzissmus ist eine Persönlichkeitsstörung, bei der eine übermäßige Selbstverliebtheit und ein übertriebenes Bedürfnis nach Bewund...

Narzissmus ist eine Persönlichkeitsstörung, bei der eine übermäßige Selbstverliebtheit und ein übertriebenes Bedürfnis nach Bewunderung und Anerkennung vorliegen. Menschen mit Narzissmus haben oft ein geringes Einfühlungsvermögen und neigen dazu, andere für ihre eigenen Zwecke auszunutzen. Sie haben auch oft ein überhöhtes Selbstbild und halten sich für besonders wichtig und einzigartig.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Ist das Narzissmus?

Es ist schwierig, basierend auf einer kurzen Fragestellung eine definitive Diagnose zu stellen. Narzissmus ist eine Persönlichkeit...

Es ist schwierig, basierend auf einer kurzen Fragestellung eine definitive Diagnose zu stellen. Narzissmus ist eine Persönlichkeitsstörung, die durch ein übermäßiges Bedürfnis nach Bewunderung, einem Mangel an Empathie und einer übertriebenen Selbstwahrnehmung gekennzeichnet ist. Um eine genaue Einschätzung zu geben, wäre eine umfassendere Beschreibung des Verhaltens und der Merkmale notwendig.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist Narzissmus?

Narzissmus ist eine Persönlichkeitsstörung, bei der eine übermäßige Selbstverliebtheit und ein übertriebenes Bedürfnis nach Bewund...

Narzissmus ist eine Persönlichkeitsstörung, bei der eine übermäßige Selbstverliebtheit und ein übertriebenes Bedürfnis nach Bewunderung im Vordergrund stehen. Menschen mit Narzissmus haben oft ein geringes Einfühlungsvermögen für andere und neigen dazu, sich selbst als überlegen und besonders wichtig zu betrachten. Dies kann zu zwischenmenschlichen Problemen und Schwierigkeiten in Beziehungen führen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

War dies Narzissmus?

Ohne weitere Informationen ist es schwierig, eine genaue Diagnose zu stellen. Narzissmus ist eine Persönlichkeitsstörung, die durc...

Ohne weitere Informationen ist es schwierig, eine genaue Diagnose zu stellen. Narzissmus ist eine Persönlichkeitsstörung, die durch ein übermäßiges Bedürfnis nach Bewunderung, mangelnde Empathie und ein übersteigertes Selbstwertgefühl gekennzeichnet ist. Wenn die beschriebenen Verhaltensweisen auf diese Merkmale zutreffen, könnte es sich um Narzissmus handeln. Es wäre jedoch am besten, einen Fachmann zu konsultieren, um eine genaue Diagnose zu erhalten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Leiblichkeit und Personsein (Kreidlow, Daniel)
Leiblichkeit und Personsein (Kreidlow, Daniel)

Leiblichkeit und Personsein , Ethische Überlegungen zum Konflikt am Ende des Lebens , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Erscheinungsjahr: 20201207, Produktform: Leinen, Titel der Reihe: Brill | Schöningh##, Autoren: Kreidlow, Daniel, Seitenzahl/Blattzahl: 343, Keyword: Ethik; Körper; Leib; Palliative care; Palliativmedizin; Person; Phänomenologie; Sterbehilfe; Sterben; Tod; Würde; anthropology; body; death; dignity; dying; ethics; euthanasia; phenomenology, Fachschema: Christentum / Leben, Existenz, Menschsein, Warengruppe: HC/Religion/Theologie/Christentum, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Brill I Schoeningh, Verlag: Brill I Schoeningh, Verlag: Brill | Sch”ningh, Länge: 241, Breite: 160, Höhe: 29, Gewicht: 745, Produktform: Gebunden, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, eBook EAN: 9783657760213, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel,

Preis: 149.00 € | Versand*: 0 €
Leiblichkeit Und Personsein - Daniel Kreidlow  Gebunden
Leiblichkeit Und Personsein - Daniel Kreidlow Gebunden

Angesichts des Todes muss der Mensch Entscheidungen treffen. Durch die Erfahrung von Tod erfährt er die Konkretheit der ethischen Forderung aus seiner Leiblichkeit. Ethik als Aktion inmitten der Lebenswirklichkeit wird durch die Erfahrung erlebt die der Mensch mit seinem Körper macht. Zu verstehen warum sich einige Menschen in Konfrontation mit einer unheilbaren Krankheit dafür entscheiden am Leben zu bleiben und warum andere sich dafür entscheiden zu sterben kann nur verstanden werden wenn man über das Thema aus der Erfahrung der Leiblichkeit heraus nachdenkt: des Seins und des Habens eines Körpers. Das Buch erläutert das Verständnis des Menschen das sich aus dem Ansatz von Palliative Care und Sterbehilfe ergibt. Und durch die anthropologische Phänomenologie versucht es zu verstehen wer der Mensch ist im Hinblick auf eine Ethik die die Person am Ende des Lebens respektiert.

Preis: 149.00 € | Versand*: 0.00 €
Weiblicher Narzissmus
Weiblicher Narzissmus

Der Bestseller neu aufgelegt Viele Frauen leiden darunter, kein stabiles Selbstwertgefühl zu besitzen. Hinter einer selbstbewussten Fassade verstecken sie Unsicherheit und Minderwertigkeitsgefühle. Gerade Weiblicher Narzissmus ist nicht nur das egozentrische Kreisen um das eigene Ich, sondern die verzweifelte Suche nach sich selbst. Die Auslöser und Auswirkungen dieses Leidens – online und offline – zeigt die erfahrene Psychotherapeutin Bärbel Wardetzki eindrucksvoll in ihrem jetzt komplett aktualisierten und erweiterten psychologischen Standardwerk. Verständlich und leicht nachvollziehbar beschreibt sie, welche Schwierigkeiten sich für die betroffenen Frauen ergeben, vor allem aber, wie sie sich von ihren Selbstzweifeln befreien können.

Preis: 20.00 € | Versand*: 0.00 €
Personsein  Freiheit Und Verantwortung - Johannes Lorenz  Gebunden
Personsein Freiheit Und Verantwortung - Johannes Lorenz Gebunden

Die Arbeit widmet sich dem Person- und Freiheitsverständnis des Freiburger Religionsphilosophen Bernhard Welte (1906-1983). Damit werden unter Berücksichtigung bisher unveröffentlichter Schriften anthropologische Voraussetzungen ethisch relevanter Grundphänomene menschlichen Daseins zugänglich gemacht.

Preis: 62.00 € | Versand*: 0.00 €

Was ist Narzissmus?

Narzissmus ist eine Persönlichkeitsstörung, bei der eine übermäßige Selbstverliebtheit und ein übersteigertes Bedürfnis nach Bewun...

Narzissmus ist eine Persönlichkeitsstörung, bei der eine übermäßige Selbstverliebtheit und ein übersteigertes Bedürfnis nach Bewunderung und Anerkennung vorliegen. Menschen mit Narzissmus haben oft ein geringes Einfühlungsvermögen und neigen dazu, andere für ihre eigenen Zwecke auszunutzen. Sie haben oft ein aufgeblähtes Selbstwertgefühl und suchen ständig nach Bestätigung ihrer eigenen Großartigkeit.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist Narzissmus?

Narzissmus ist eine Persönlichkeitsstörung, bei der eine übermäßige Selbstliebe und ein übertriebenes Bedürfnis nach Bewunderung i...

Narzissmus ist eine Persönlichkeitsstörung, bei der eine übermäßige Selbstliebe und ein übertriebenes Bedürfnis nach Bewunderung im Vordergrund stehen. Menschen mit Narzissmus haben oft ein geringes Einfühlungsvermögen und neigen dazu, andere für ihre eigenen Zwecke auszunutzen. Sie haben ein starkes Bedürfnis nach Anerkennung und Erfolg und können Schwierigkeiten haben, Beziehungen aufrechtzuerhalten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist Narzissmus?

Narzissmus ist eine Persönlichkeitsstörung, bei der eine übermäßige Selbstliebe und Selbstbewunderung im Vordergrund steht. Mensch...

Narzissmus ist eine Persönlichkeitsstörung, bei der eine übermäßige Selbstliebe und Selbstbewunderung im Vordergrund steht. Menschen mit Narzissmus haben ein starkes Bedürfnis nach Bewunderung und Anerkennung von anderen und zeigen oft ein übertriebenes Selbstwertgefühl. Sie neigen dazu, andere Menschen auszunutzen und haben Schwierigkeiten, Empathie für andere zu empfinden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Ist Narzissmus heilbar?

Es gibt keine spezifische Heilung für Narzissmus, da es sich um eine Persönlichkeitsstörung handelt. Allerdings kann eine Kombinat...

Es gibt keine spezifische Heilung für Narzissmus, da es sich um eine Persönlichkeitsstörung handelt. Allerdings kann eine Kombination aus Psychotherapie und möglicherweise Medikamenten dazu beitragen, die Symptome zu lindern und den Umgang mit der Störung zu erleichtern. Eine erfolgreiche Behandlung erfordert jedoch die Bereitschaft des Betroffenen, an sich selbst zu arbeiten und Veränderungen anzunehmen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Narzissmus  Kartoniert (TB)
Narzissmus Kartoniert (TB)

Narzissmus - krankhaft oder nicht? Der Begriff des Narzissmus in der Psychotherapie ist wohl so alt wie die Psychotherapie selbst. Auch im Alltag wird er häufig verwendet - doch wer umgangssprachlich als Narzisst bezeichnet wird leidet noch lange nicht an einer behandlungsbedürftigen Störung. Doch wo hört das gesunde Streben nach Selbstwert auf und wo fängt der krankhafte Narzissmus an? Und ist die Diagnose der Narzisstischen Persönlichkeitsstörung in der modernen Psychotherapie überhaupt noch sinnvoll und hilfreich? PiD hinterfragt und beleuchtet den Begriff Narzissmus und die zugehörigen Konzepte aus zahlreichen Blickwinkeln und stellt unterschiedliche psychotherapeutische Herangehensweisen vor. Nutzen Sie die Vielfalt an Wissen und Erfahrung um sich Anregungen für Ihre Praxis zu holen -u.a. zu den folgenden Themen: - Narzissmus oder kein Narzissmus? - Generation Me: Soziale Medien und Narzissmus - Narzissmus in der therapeutischen Beziehung - Diagnostische Verfahren zur Messung des Narzissmus - Mentalisierungsbasierte Therapie (MBT) bei Narzisstischer Persönlichkeitsstörung - Narzissmus und Übertragungsfokussierte Psychotherapie (TFP) - Verhaltenstherapie der narzisstischen Persönlichkeitsstörung - Das schematherapeutische Vorgehen bei narzisstischen Patienten - Narzissmus in der Partnerschaft und in Paartherapien - Weiblicher und männlicher Narzissmus - Gemeinsamkeiten und Unterschiede - Gibt es Narzissmus im Kindes- und Jugendalter und wie äußert er sich? - Kinder und Jugendliche von Eltern mit narzisstischer Persönlichkeitsstörung - Narzissmus und Macht in Politik und Gesellschaft

Preis: 64.00 € | Versand*: 0.00 €
Narzissmus (Symington, Neville)
Narzissmus (Symington, Neville)

Narzissmus , Neue Erkenntnisse zur Überwindung psychischer Störungen , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Auflage: Nachdruck, Erscheinungsjahr: 201211, Produktform: Kartoniert, Titel der Reihe: Bibliothek der Psychoanalyse##, Autoren: Symington, Neville, Auflage: 22005, Auflage/Ausgabe: Nachdruck, Seitenzahl/Blattzahl: 160, Fachschema: Narzissmus~Psychische Erkrankung / Störung~Störung (psychologisch)~Analyse / Psychoanalyse~Psychoanalyse - Psychoanalytiker~Psychotherapie / Psychoanalyse, Fachkategorie: Psychoanalyse (Freud), Text Sprache: ger, Originalsprache: eng, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Psychosozial Verlag GbR, Verlag: Psychosozial Verlag GbR, Verlag: Psychosozial-Verlag, Länge: 211, Breite: 148, Höhe: 17, Gewicht: 249, Produktform: Kartoniert, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Vorgänger EAN: 9783932133824, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel,

Preis: 19.90 € | Versand*: 0 €
Narzissmus (Ermann, Michael)
Narzissmus (Ermann, Michael)

Narzissmus , Mit der "Einführung des Narzißmus" leitete Sigmund Freud um 1910 die erste große Wende in der Entwicklung der Psychoanalyse ein. Damals galt Narzissmus als nicht behandelbar. Inzwischen hat die Auffassung sich grundlegend verändert, und die Behandlung narzisstischer Störungen macht einen bedeutenden Teil der Psychotherapie in der Praxis aus. In diesem Buch werden die Marksteine der Konzeptgeschichte des Narzissmus von Freuds Libidotheorie und der Ichpsychologie über die Objektbeziehungstheorie und die Selbstpsychologie hin zum intersubjektiven Ansatz dargestellt. Konsequenzen für die Behandlung werden erläutert und alltägliche narzisstische Phänomene reflektiert. Für die Neuauflage wurde der gesamte Text überarbeitet und dem aktuellen Stand unseres Wissens angepasst. , Studium & Erwachsenenbildung > Fachbücher, Lernen & Nachschlagen , Auflage: 2., aktualisierte Auflage, Erscheinungsjahr: 20230816, Produktform: Kartoniert, Titel der Reihe: Lindauer Beiträge zur Psychotherapie und Psychosomatik##, Autoren: Ermann, Michael, Auflage: 23002, Auflage/Ausgabe: 2., aktualisierte Auflage, Seitenzahl/Blattzahl: 135, Abbildungen: 8 Abbildungen, 3 Tabellen, Themenüberschrift: PSYCHOLOGY / Movements / Psychoanalysis, Keyword: Persönlichkeit; Psychoanalytische Behandlung; Psychoanalytisches Verstehen; narzisstische Störung, Fachschema: Analyse / Psychoanalyse~Psychoanalyse - Psychoanalytiker~Psychotherapie / Psychoanalyse, Warengruppe: HC/Psychologie/Psychologische Ratgeber, Fachkategorie: Psychoanalyse (Freud), Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Kohlhammer W., Verlag: Kohlhammer W., Verlag: Kohlhammer, W., GmbH, Länge: 203, Breite: 143, Höhe: 12, Gewicht: 232, Produktform: Kartoniert, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Vorgänger: 2253222, Vorgänger EAN: 9783170362826, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel,

Preis: 28.00 € | Versand*: 0 €
Narzissmus und narzisstische Persönlichkeitsstörungen
Narzissmus und narzisstische Persönlichkeitsstörungen

Ist unser Zeitalter durch ein Übermaß an Selbstbezogenheit gekennzeichnet? Leben wir in einer Kultur mit narzisstischer Prägung? Hans-Peter Hartmann beleuchtet das Phänomen des Narzissmus in all seinen Facetten zwischen gesunder Selbstwertregulation über Persönlichkeitsakzentuierungen bis hin zu narzisstischen Persönlichkeitsstörungen. Der gesunde Narzissmus wird im Gegensatz zum pathologischen Narzissmus, der archaische im Kontrast zum reifen Narzissmus dargestellt. Dabei wird insbesondere deutlich, wie das jeweilige Verständnis des Narzissmus den therapeutischen Umgang mit narzisstischen Patienten und Patientinnen bestimmt.

Preis: 13.00 € | Versand*: 0.00 €

Was ist Narzissmus?

Narzissmus ist eine Persönlichkeitsstörung, bei der eine übermäßige Selbstliebe und ein übertriebenes Bedürfnis nach Bewunderung i...

Narzissmus ist eine Persönlichkeitsstörung, bei der eine übermäßige Selbstliebe und ein übertriebenes Bedürfnis nach Bewunderung im Vordergrund stehen. Menschen mit Narzissmus haben oft ein geringes Einfühlungsvermögen und neigen dazu, andere für ihre eigenen Zwecke auszunutzen. Sie haben ein starkes Bedürfnis nach Anerkennung und Bestätigung und können Schwierigkeiten haben, Beziehungen aufrechtzuerhalten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist Narzissmus?

Narzissmus ist eine Persönlichkeitsstörung, bei der eine übermäßige Selbstverliebtheit und ein übersteigertes Bedürfnis nach Bewun...

Narzissmus ist eine Persönlichkeitsstörung, bei der eine übermäßige Selbstverliebtheit und ein übersteigertes Bedürfnis nach Bewunderung und Anerkennung vorliegt. Menschen mit Narzissmus haben oft ein geringes Einfühlungsvermögen und neigen dazu, andere für ihre eigenen Zwecke auszunutzen. Sie haben ein überhöhtes Selbstbild und sind empfindlich gegenüber Kritik.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist Narzissmus?

Narzissmus ist eine Persönlichkeitsstörung, bei der eine übermäßige Selbstliebe und ein übersteigertes Bedürfnis nach Bewunderung...

Narzissmus ist eine Persönlichkeitsstörung, bei der eine übermäßige Selbstliebe und ein übersteigertes Bedürfnis nach Bewunderung im Vordergrund stehen. Menschen mit Narzissmus haben oft ein geringes Einfühlungsvermögen für andere und neigen dazu, andere für ihre eigenen Zwecke auszunutzen. Sie haben ein starkes Bedürfnis nach Anerkennung und Erfolg und können oft manipulativ und arrogant wirken.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist Narzissmus?

Narzissmus ist eine Persönlichkeitsstörung, bei der eine übermäßige Selbstliebe und Selbstbezogenheit vorliegt. Menschen mit Narzi...

Narzissmus ist eine Persönlichkeitsstörung, bei der eine übermäßige Selbstliebe und Selbstbezogenheit vorliegt. Menschen mit Narzissmus haben ein starkes Bedürfnis nach Bewunderung und Anerkennung und zeigen oft ein übertriebenes Selbstwertgefühl. Sie neigen dazu, andere Menschen auszunutzen und haben Schwierigkeiten, Empathie zu empfinden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.